Veranstaltungen

ERÖFFNUNG Tauchclub Traunkirchen.

Neuer Tauchclub für leidenschaftliches Taucherlebnis.

Am 25.3.2016 lädt der neu gegründete Tauchclub Traunkirchen zur offiziellen Eröffnungsfeier ein. Was lag wohl näher, als den stetig steigenden Zahlen der Tauchbegeisterten mit der Gründung eines neuen Vereines Rechnung zu tragen. Noch dazu, wenn man Zugang zu einem der schönsten Tauchplätze Österreichs anbieten kann.

Gründungsmitglied Harald Schabes freut sich über den frischen Wind, den der neue Verein mit sich bringt und beschreibt das vielfältige Angebot:“ Unser Club bietet den Gästen Mitgliedern wahrlich einmalige Bedingungen: Der Traunsee ist mit 191m der tiefste Salzkammergutsee. Unser Hausrevier verfügt über Steilwände bis 70 Meter. Darüber hinaus bieten wir auch Bootstauchen an und bringen unsere Gäste und Mitglieder auch ans nur mit dem Boot erreichbare Ostufer. Dort warten senkrechte Steilwände mit bis zu 140 Metern Tiefe.“ Der große Fischreichtum macht aber auch das Tauchen im Flachwasserbereich zu einem unvergesslichen Erlebnis. Auch die umgebende Landschaft mit dem charmanten Traunkirchen einerseits und dem imposanten Traunstein als natürliches Landmark andererseits, hinterlässt jedes Mal aufs Neue einmalige Eindrücke.

Selbstverständlich bietet der Club auch beste Infrastruktur mit bequemen Umkleidemöglichkeiten und sanitären Anlagen im Hotel „DasTraunsee“. Feinschmecker können sich besonders freuen, denn in den direkt am Seeufer gelegenen Restaurants „Bootshaus“ und „Seeside“ bietet Küchenchef Lukas Nagl Haubenküche auf höchstem Niveau, aber dennoch mit unkompliziert-lässiger Gemütlichkeit. So lässt sich ein beeindruckender Tauchtag ganz entspannt abschließen.

Ein Besuch oder Mitgliedschaft bei den Passiondivers Austria vereint somit alles, was ambitionierte Taucherherzen höher schlagen lässt.

Der Tauchverein in Österreich mit Basis am Traunsee